Widerrufs­belehrung

Hier Wiederrufsformular downloaden …

 

(1) Dem Käufer steht das Widerrufsrecht gem. §§ 312 d, 355 BGB zu, sofern er den Vertrag als Verbraucher abschließt. Einem Unternehmer steht das Recht nicht zu.
(2) Der Käufer kann den Vertrag innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
(3) Der Widerruf ist zu richten an: Frau Martyna Mecel, Ebelshof 18, 41063 Mönchengladbach, Fax: 0 21 61 - 3 02 57 39, martyna.mecel@gmx.de.
(4) Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Waren zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können die empfangenen Waren durch den Käufer ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, muss insoweit ggf. Wertersatz geleistet werden, auch wenn die Verschlechterung durch den bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware eingetreten ist. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie dem Käufer etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Käufer die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.
(5) Die regelmäßigen Kosten der Rücksendung hat der Käufer zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- € nicht übersteigt oder wenn der Käufer bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung kostenfrei.
(6) Der Kaufvertrag hat nach der Rücksendung der Ware seine Beendigung gefunden. Die Firma Martyna Mecel Dienstleistungen ist bemüht, bereits geleistete Zahlungen innerhalb von 14 Tagen per Banküberweisung zurückzuzahlen. Verpflichtungen zu Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerspruchserklärung, für uns mit dem Empfang.
(7) Im Falle des Widerrufes ist der Käufer verpflichtet, bereits erhaltene Waren unverzüglich, spätestens innerhalb einer Frist von sieben Tagen an die Firm Martyna Mecel Dienstleistungen zurückzusenden.
(8) Information zur OS-Plattform (Stelle, die Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung von Streitigkeiten über vertragliche Verpflichtungen aus Online-Kaufverträgen nutzen können). Mit der Möglichkeit einer Online-Streitbeilegung (OS) soll eine einfache, effiziente, schnelle und kostengünstige außergerichtliche Lösung für Streitigkeiten angeboten werden. Bei Bedarf folgen Sie bitte folgendem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/